JAN
20

Ein Amerikaner in Paris
Musical von George und Ira Gershwin 
20.01.2019 | 17:00 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

21

Der Vogelhändler
Operette von Carl Zeller
21.01.2019 | 19:30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

22
23
24

ELEKTRA
Oper von Richard Strauss
24.01.2019 | 19.30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

25
26

ELEKTRA
Oper von Richard Strauss
26.01.2019 | 19.30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

27

PARADISE LOST
27.01.2019 | 11.00
Brucknerhaus Linz

28
29
30
31
FEB
01
02
03

Tristan und Isolde
Oper von Richard Wagner
03.02.2019 | 17.00 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

04
05
06

ELEKTRA
Oper von Richard Strauss
06.02.2019 | 19.30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

07

Preview: RAGTIME
Musical
07.02.2019 | 19:30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

08

Premiere: RAGTIME
Musical
08.02.2019 | 19:30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

09

DAS BOL IM MUSIKVEREIN WIEN #2
09.02.2019 | 19.30
Musikverein Wien

10

Tristan und Isolde
Oper von Richard Wagner
10.02.2019 | 17.00 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

11
12

Der Vogelhändler
Operette von Carl Zeller
12.02.2019 | 19:30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

13

RAGTIME
Musical
13.02.2019 | 19:30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

14

La Clemenza ti Tito
Oper von Wolfgang A. Mozart
14.02.2019 | 19.30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

15

Ein Amerikaner in Paris
Musical von George und Ira Gershwin 
15.02.2019 | 19:30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

16

ELEKTRA
Oper von Richard Strauss
16.02.2019 | 19.30 Uhr
Musiktheater am Volksgarten

17
18
19

THE TRANSPOSED HEADS

Von 29 Dezember 2018 20:00 bis 29 Dezember 2018 23:00

The Transposed Heads
Oper von Peggy Glanville-Hicks
29.12.2018 | 20.00 Uhr
Musiktheater am Volksgarten


Oper von Peggy Glanville-Hicks
THE TRANSPOSED HEADS
DIE VERTAUSCHTEN KÖPFE

Eine indische Legende von Peggy Glanville-Hicks | Text von der Komponistin nach Thomas Manns gleichnamiger Novelle
In englischer Sprache mit deutschen Übertiteln | Produktion des Oberösterreichischen Opernstudios

Europäische Erstaufführung 24.11.2018
Spielstätte BlackBox Musiktheater

Die Australierin Peggy Glanville-Hicks (1912 – 1990) gilt als eine der spannendsten Komponistinnen des englischsprachigen Raums. Ihre Oper Die vertauschten Köpfe nach Thomas Manns gleichnamiger, skurril-fesselnden, von einer indischen Legende inspirierten Novelle zeichnet sich dabei durch eine abwechslungsreiche Tonsprache aus, die dank eines reichhaltige Schlagwerk–Einsatzes von einem exotisch anmutenden Puls angetrieben wird.

Leslie Suganandarajah Dirigent

TERMINE & TICKETS


Orchesterbuch201819.jpg
© 2018 Bruckner Orchester Linz | Webagentur EDBS