AUG
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
SEP
01
02
03
04
05
06

GROSSE KONZERTNACHT 2019
06.09.2019 | 20.00 Uhr
Post City Linz

07
08

BRUCKNERS SINFONIEN I 
08.09.2019 | 19.30 Uhr
Brucknerhaus Linz

09
10
11
12
13

KOST-PROBE#1:
Beethovens Erste und Achte 
13.09.2019 | 12.30 Uhr
Brucknerhaus Linz

14

CARPENTER & POSCHNER 
14.09.2019 | 19.30 Uhr
Brucknerhaus Linz

15
16
17
18
19
20

OÖ Stiftskonzerte. Die Eröffnung 2019. Alondra de la Parra

Von 15 Juni 2019 19:00 bis 15 Juni 2019 21:30

OÖ Stiftskonzerte.
Die Eröffnung 2019.
Alondra de la Parra
15.06.2019 | 19.00 Uhr
Stift St. Florian, Marmorsaal 


OÖ Stiftskonzerte
Die Eröffnung 2019. Alondra de la Parra

Sie ist eine mitreißende Kulturbotschafterin ihres Landes Mexiko. Er ist ein Superstar, ein „classical music’s guitar hero” (BBC Music Magazine). Beide brennen für ihre Passion, die sie zu role models machte. Alondra de la Parra ist seit 2017 erste Generalmusikdirektorin in Australien beim Queensland Symphony Orchestra und zugleich die erste mexikanische Frau, die in ihrer Geburtsstadt New York City dirigierte. Dass sie nebenbei noch Reporterin für ein deutsches Web- und TV-Projekt ist, passt perfekt in das quirlige Leben von Alondra de la Parra, mit der die „klassische Musik im 21. Jahrhundert angekommen ist“ (Le Monde). Deshalb auch das Programm für die OÖ. Stiftskonzerte durch die Jahrhunderte, mit Miloš Karadaglić als Starsolisten für Rodrigos feuriges Gitarrenkonzert. Der im heutigen Montenegro geborene Gitarrist changiert traumwandlerisch zwischen den Welten: er spielte mit Sitar-Virtuosin Shankar ein Album als Hommage an die Beatles ein, genauso wie er bei den BBC Proms konzertierte. Preise und Ehrungen begleiten ihn dabei seit seinem ersten Auftritt mit 14 Jahren.

Sergej Prokofjew
Sinfonie Nr. 1 D-Dur op. 25 „Symphonie classique"

Joaquín Rodrigo
Concierto de Aranjuez, Konzert für Gitarre und Orchester

Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68 „Pastorale"

 

MILOŠ Gitarre
Alondra de la Parra Dirigentin

 

TICKETS

alondra   milos


orchesterbuch.jpg
© 2018 Bruckner Orchester Linz | Webagentur EDBS