DEZ
12
13

DER BETTELSTUDENT 
Operette in drei Akten von Carl Millöcker
13.12.2019 | 19.30 Uhr
Großer Saal Musiktheater

14
15
16
17

Carl Orff CARMINA BURANA 
Tanztheater von Mei Hong Lin
17.12.2019 | 19.30 Uhr
Großer Saal Musiktheater

18

KONZERT IN SALZBURG #1
18.12.2019 | 19.30 Uhr
Großes Festspielhaus Salzburg

19

KONZERT IN SALZBURG #2
19.12.2019 | 19.30 Uhr
Großes Festspielhaus Salzburg

20

KONZERT IN SALZBURG #3
20.12.2019 | 19.30 Uhr
Großes Festspielhaus Salzburg

21

DIE ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL 
Oper von Wolfgang A. Mozart
21.12.2019 | 19.30 Uhr
Großer Saal Musiktheater

22

WEIHNACHTSKONZERT 
22.12.2019 | 11.00 Uhr
Brucknerhaus Linz


WEIHNACHTSKONZERT 
22.12.2019 | 15.30 Uhr
Brucknerhaus Linz


DER BETTELSTUDENT 
Operette in drei Akten von Carl Millöcker
22.12.2019 | 19.30 Uhr
Großer Saal Musiktheater

23
24
25
26
27
28

Carl Orff CARMINA BURANA 
Tanztheater von Mei Hong Lin
28.12.2019 | 19.30 Uhr
Großer Saal Musiktheater

29
30

KOST-PROBE#4:
Vom Ländler zu "La Valse" 
30.12.2019 | 12.30 Uhr
Brucknerhaus Linz

31
JAN
01

NEUJAHRSKONZERT
01.01.2020 | 16.00 Uhr
Brucknerhaus Linz

02
03
04

LE SACRE DU PRINTEMPS (DAS FRÜHLINGSOPFER) 
Tanzstück von Mein Hong Lin
04.01.2020 | 19:30 Uhr
Großer Saal Musiktheater

05

DER BETTELSTUDENT 
Operette in drei Akten von Carl Millöcker
05.01.2020 | 19.30 Uhr
Großer Saal Musiktheater

06
07

Carl Orff CARMINA BURANA 
Tanztheater von Mei Hong Lin
07.01.2020 | 19.30 Uhr
Großer Saal Musiktheater

08
09
10

LE SACRE DU PRINTEMPS (DAS FRÜHLINGSOPFER) 
Tanzstück von Mein Hong Lin
10.01.2020 | 19:30 Uhr
Großer Saal Musiktheater

11

WEIHNACHTSKONZERT

Von 22 Dezember 2019 15:30 bis 22 Dezember 2019 17:00

WEIHNACHTSKONZERT 
22.12.2019 | 15.30 Uhr
Brucknerhaus Linz


Weihnachtskonzert:
Es klopft bei Wanja in der Nacht 

Musik von Thomas J. Mandl

Die liebevoll-heitere Geschichte über Freundschaft und Vertrauen – nach dem bekannten Bilderbuch von Tilde Michels – hat Thomas Johannes Mandl plastisch und humorvoll für Orchester vertont: vom Bibbern des Hasen, der Verschlagenheit des Fuchses bis zum Toben des Sturmes und einer Traumvision. Die Instrumente, die jeweils einem der handelnden Charaktere zugeordnet sind, werden samt ihren Motiven erklärt. Das Bruckner Orchester Linz spielt unter der Leitung des gebürtigen Bulgaren Svetoslav Borisov. Die SchülerInnen der OÖ Tanzakademie steuern bezaubernde Tanzeinlagen bei. Und während Heiko Ruprecht von der ungewöhnlichen Winternacht erzählt, erwachen die Bilder der Geschichte in den Köpfen der Kinder zum Leben.

Heiko Ruprecht Erzähler
OÖ Tanzakademie
Ilja van den Bosch Choreographie

Bruckner Orchester Linz
Svetoslav Borisov Dirigent

TICKETS


orchesterbuch.jpg
© 2018 Bruckner Orchester Linz | Webagentur EDBS