NOV
22

Richard Strauss
Die Frau Ohne Schatten
22.11.2017 | 18.30
Musiktheater am Volksgarten

23

Poschner hört mit
23.11.2017 | 19.00
Schlossmuseum Linz

24

KOST-PROBEN #1
24.11.2017 | 12.30
Brucknerhaus Linz

25

Giuseppe Verdi Rigoletto
25.11.2017 | 19.30
Musiktheater am Volksgarten 

26

Konzert im Brucknerhaus
ABO Sonntagsmatinee
26.11.2017 | 11.00
Brucknerhaus Linz 

27
28

Giuseppe Verdi Rigoletto
28.11.2017 | 19.30
Musiktheater am Volksgarten 

29
30

Giuseppe Verdi Rigoletto
30.11.2017 | 19.30
Musiktheater am Volksgarten 

DEZ
01
02

02.12.2017 | 19.30
PREMIERE:
Johann Strauss
Eine Nacht in Venedig
Musiktheater am Volksgarten

03

Giuseppe Verdi Rigoletto
03.12.2017 | 19.30
Musiktheater am Volksgarten 

04
05
06

AK CLASSICS #2
Weihnachtsmärchen
06.12.2017 | 19.30
Brucknerhaus Linz

07
08
09

Alexander Zemlinsky
Die kleine Meerjungfrau
09.12.2017 | 19.30
Musiktheater am Volksgarten 

10
11

Giuseppe Verdi Rigoletto
11.12.2017 | 19.30
Musiktheater am Volksgarten 

12
13

PREMIERE: Johann Strauss
Eine Nacht in Venedig
13.12.2017 | 19.30
Musiktheater am Volksgarten

14

Konzert im Brucknerhaus
ABO
14.12.2017 | 19.30
Brucknerhaus Linz

15

Richard Strauss
Die Frau Ohne Schatten
15.12.2017 | 18.30
Musiktheater am Volksgarten

16

Mosaik #1
16.12.2017 | 16.00
Musiktheater am Volksgarten 


PREMIERE: Johann Strauss
Eine Nacht in Venedig
16.12.2017 | 19.30
Musiktheater am Volksgarten

17

Pjotr I. Tschaikowsky
Der Nussknacker
17.12.2017 | 11.00
Brucknerhaus Linz


Pjotr I. Tschaikowsky
Der Nussknacker
17.12.2017 | 15.30
Brucknerhaus Linz

18
19

PREMIERE: Johann Strauss
Eine Nacht in Venedig
19.12.2017 | 19.30
Musiktheater am Volksgarten

20

Alexander Zemlinsky
Die kleine Meerjungfrau
20.12.2017 | 19.30
Musiktheater am Volksgarten 

21

Hänsel & Gretel
21.12.2017 | 19.30
Musiktheater am Volksgarten 

22

DIE KLEINE MEERJUNGFRAU

Von 09 Dezember 2017 19:30 bis 09 Dezember 2017 21:30

Alexander Zemlinsky
Die kleine Meerjungfrau
09.12.2017 | 19.30
Musiktheater am Volksgarten 


TANZSTÜCK

WIEDERAUFNAHME
Musik von Alexander von Zemlinsky und Franz Schreker
Nach Motiven von Hans Christian Andersen und Oscar Wilde

Martin Braun Dirigent

STÜCKINFO

Die Tochter des Meerkönigs verliebt sich in einen Prinzen und begibt sich mit schmerzenden Schritten in die Welt der Menschen, um ihn zu suchen … Sich selbst als bedingungslos liebende Meerjungfrau sehend fand der österreichische Komponist Alexander von Zemlinsky 1902 bei dem Schriftsteller Hans Christian Andersen Anreiz und Inspiration für seine sinfonische Dichtung Die Seejungfrau, die den psychologischen Prozess des Verlustes einer geliebten Person, des Abgelehnt-Seins und des Schmerzes musikalisch ausdrückt.

TERMINE & TICKETS


orchesterbuch.jpg
© 2017 Bruckner Orchester Linz | Webagentur EDBS